Image

Avatar

  • 22 März, 2023(19 - 22 Uhr)
  • Theaterfabrik München

Für ihren Bandnamen hat sich die aus Göteborg stammende Band um Sänger Johannes Eckerström vor einem Jahrzehnt bewusst entschieden, denn ein Avatar – die Erscheinung eines göttlichen Wesens in Form einer Person – beschreibt, wie sich der Frontmann und seine Bandkollegen fühlen. In ihrer Welt des Melodic Death Metal besetzen Avatar (Foto: Johan Carlen) als dunkle Visionäre dieses Genre den Thron. Avatar gaben unter ihrem jetzigen Bandnamen im Jahr 2006 ihr Debüt mit „Thoughts Of No Tomorrow“. Es folgten sieben Studioalben – zuletzt „Hunter Gatherer“ – sowie ein rasanter Erfolg, der unmittelbar über die Grenzen Europas trat. Thematisch bewegen sich die Schweden auf ihrer aktuellen Platte zwischen Themen wie Grausamkeit, Technik, Verachtung und Verlust. Im Frühjahr 2023 reisen die dunklen Visionäre für sechs Konzerte zu uns nach Deutschland, am 22. März kann man sie in der Theaterfabrik live erleben.

23