Image

Florian Brandl Quartett

  • 29 November, 2022(20 - 22 Uhr)
  • Pasinger Fabrik München

Die Musik des Münchner Trompeters Florian Brandl ist intensiv, frisch und energiegeladen. Vorbilder aus dem Hardbop, Mainstream und Modern Jazz fließen in einen individuellen Bandsound ein, der vor allem der Interaktion zwischen den spielfreudigen Musikern einen großen Platz einräumt, allesamt in der deutschen Jazzszene etablierte Künstler, die sich aus diversen Projekten kennen. Im aktuellen Konzertprogramm wird die Musik Louis Armstrongs mit zeitlosen Klassikern wie dem Westend Blues, Potato Head Blues und Basin Street Blues mit einbezogen und dieser großartige und weit über die Grenzen des Genres Jazz hinaus bekannte Musiker gewürdigt. Florian Brandl ist ein vielseitiger Bläser, der sich mit seinem kultivierten Sound in zahlreichen Stilen zu Hause fühlt. Er teilte die Bühne mit Sam Rivers, Don Byron, Franco d’Andrea, Johannes Enders, Gàbor Bolla, Dusko Gojkovic und vielen anderen.

35