Image

Sonja Uhlmann

  • 12 Juli, 2024(19.30 - 22 Uhr)
  • Künstlerhaus

Die preisgekrönte junge Pianistin Sonja Uhlmann (Foto: Iris Chan) hat schon als Neunjährige bei ihrem ersten Konzert mit Orchester "Staunen und Bewunderung" (Straubinger Rundschau) geerntet. Bis heute werden ihr "außergewöhnliche musikalische Reife" und ein "selten zu hörender Klang von erlesenster Schönheit" attestiert (Münchner Merkur). Sonja war die jüngste Preisträgerin beim Henle-Wettbewerb, zwölffache Preisträgerin bei "Jugend musiziert" und gewann mehrere internationale Wettbewerbe zwischen Mailand und New York. Die Ausnahmekünstlerin stammt aus dem erfolgreichen Klassik-Talentschuppen des Kulturkreises Gasteig e.V.