Image

Federnelken

  • 11 April, 2024(20.30 - 23 Uhr)
  • Glockenbachwerkstatt

Die vierköpfige Band Federnelken macht Populärmusik zwischen Hirschbachstüberl und Mittlerem Ring, angelehnt an die Neue Deutsche Welle. Die Texte sind überwiegend bayrisch – für den Ausdruck ihrer Songs genau die richtige Sprache. Es ist auf jeden Fall eine gitarrenlastige Mischung aus Rock, Funk, Blues, Indie und Folk. Mal laut, auch mal leise. In jedem Fall druckvoll, energetisch, ehrlich, unverblümt. Am 11. April spielen sie zu deren Album-Release zusammen mit der Mundart-Riot-Queen aus Trautmannsdorf, Karin Rabhansl & Band, in der Glockenbachwerkstatt.