Klassik

Volksmusik

Independent

Jazz & Swing

ROCK & POP

Die Beatles, die Rolling Stones, Queen – all diese Bands prägten die Entwicklung Münchens zur heutigen Hochburg für Rock- und Popmusik. Nicht umsonst gab es bis vor Kurzem in der bayerischen Landeshauptstadt auch das höchst gelegene Rockmuseum der Welt. Mehr zum Genre Rock & Pop findet ihr hier.

KLASSIK

Von weltweit renommierten Spielstätten und Orchestern bis hin zu kleinen Ensembles: Münchens Klassikszene ist breit gefächert und vereint die Tradition mit der Moderne. Schon bald soll ein neues Konzerthaus im Werksviertel der klassischen Musik in München neue Impulse verleihen. Was die Stadt in Sachen Klassik für Jung und Alt zu bieten hat, seht ihr hier.

VOLKSMUSIK

Ob im Festzelt oder auf den großen Bühnen der Stadt: Volksmusik ist gewissermaßen Teil der bayerischen DNA! Manche mögen’s am liebsten traditionell, andere freuen sich über neu interpretierte Blasmusik mit modernen Elementen. Die besten Tipps für Volksmusik-Fans gibt es hier.

CLUBMUSIK

Egal ob Hip-Hop, EDM, Techno oder R’n’B: München bietet allen Genres ein Zuhause! Und das schon seit den 1970er-Jahren, als Giorgio Moroder im Musicland-Studio Hits produzierte, die weltweit in den Discos gespielt wurden. Die besten Tipps zum Abtauchen in die bunte Clublandschaft abseits des Mainstreams findet ihr hier.

INDEPENDENT

Ob es nun Indie, Punk, Metal oder Gothic ist, München hat auch Platz für etwas abseitigere Klänge und wildes Stage-Diving, beispielsweise im schon seit über 30 Jahren bestehenden Backstage oder auch im Feierwerk. Wir halten Euch hier auf dem Laufenden, was alternative Musikrichtungen angeht.

JAZZ & SWING

Zugegeben, die Münchner Jazz-Szene war schon mal größer. Aber die Livemusik-Institution Unterfahrt ist auch international hoch angesehen und lässt sich seit 40 Jahren nicht unterkriegen. Und Münchens Jazzmusiker jammen auch in einigen anderen kleinen Clubs gern drauf los. Mehr Infos zus Jazz- und Swingszene gibt’s hier!