Image

MucTours Schwabing-Tour

  • 20 Juni, 2024(19 - 21.30 Uhr)
  • Schwabing

Das weltberühmte Münchner Stadtviertel Schwabing hat sich sehr stark verändert. MucTours bietet mit seinen Schwabing-Touren einen tollen, anekdotenreichen Einblick in die wilden und schlagzeilenträchtigen Zeiten der 1960er- bis 80er-Jahren und zeigt zugleich die Schwabinger Highlights von heute. “Ja, in Schwabing gibt’s a Kneip’n, die muss ganz was B’sonders sei …” sang ja schon die Spider Murphy Gang in ihrem Hit “Schickeria”. Und in der Tat, die in München zur Welt gekommene Schickeria hatte mit Schwabing ihren vielleicht beliebtesten Laufsteg. Zugleich war das Viertel bis in die 90er-Jahre hinein aber auch der Nukleus des Nachtlebens, Schauplatz unzähliger kleiner Konzerte und mit Restaurants, Bars und Modeboutiquen gesegnet wie kaum eine andere Ecke der Stadt. Was hier früher alles los war! Im herrlich bunten Schwabylon posierten Kultbands wie Queen für Fotoshootings, in der kreisrunden, mehrstöckigen Disco Yellow Submarine konnte man den Haien im Riesenaquarium frech ins Maul schauen und im Tiffany lernten die Stones Mick Jagger und Keith Richards das Münchner Hippie-Girl Uschi Obermaier kennen und lieben. Damit noch nicht genug: Im legendären Rockschuppen Big Apple an der Leopoldstraße spielten Stars wie Jimi Hendrix, die Kinks, die Yardbirds, Eric Burdon und die Spencer Davis Group auf. Eine der spektakulärsten Discotheken der Stadt war das Blow up am Elisabethmarkt, wo Größen wie Sammy Davis Jr., Bill Haley, Pink Floyd oder die Band Yes die Gäste und die tanzenden Go-go-Girls gleichermaßen begeisterten. Und heute? Ist alles etwas ruhiger und beschaulicher geworden in Schwabing. Aber natürlich gibt’s immer noch sehenswerte Szeneläden, die wir im Rahmen unserer Touren näher anschauen. Besonders empfehlenswerte Bars oder immer noch existierende Kultlokale beehren wir teils auch mit einem kurzen Besuch, damit die Kehlen unserer Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei der Tour nicht austrocknen. Dabei haben die Stadtentdecker von MucTours reichlich Gelegenheit, neben den Drinks noch einige interessante Storys von früher und spannende Insider-Infos aufzutischen. Einmal im Monat donnerstags!