Image

Al di Meola Quintet

  • 16 Juli, 2024(19.30 - 22 Uhr)
  • Bayerischer Hof (Festsaal)

Mit seiner großen Virtuosität und der enormen Bandbreite vom klassischen Jazzrock über Flamenco-Pop und Weltmusik bis zur Beatles-Interpretation gehört Al di Meola seit Jahrzehnten zu den großen Gitarrenstars weit über den Jazzbereich hinaus. 2024 feiert er sein 50. Bühnenjubiläum. Al di Meola (Foto: Andreas Lawen) eröffnet mit seinem "The Electric Years"-Konzert (mit vielen Reminiszenzen an seine Anfangszeit) am 16. Juli den diesjährigen Jazz-Sommer im Bayerischen Hof. Während des Festivals erscheint auch sein neues Album "24". Und wenige Tage nach dem Konzert, am 22. Juli, feiert der US-Amerikaner mit italienischen Wurzeln seinen 70. Geburtstag.