Image

Diary of Dreams

  • 16 März, 2023(20 - 23 Uhr)
  • Backstage München

Gute fünf Jahre ist es nun her, seit im Oktober 2017 das letzte Album der Gothrock-Band Diary of Dreams (Foto: Silke Jochum) erschien. Nie zuvor in der Bandgeschichte gab es eine so lange Pause zwischen zwei Alben. Der Grund dafür ist vielschichtig: Die Welt scheint durchzudrehen und alles auf den Kopf zu stellen - zu viele globale, aber auch private Rückschläge verschoben immer wieder den Fokus und machten es der Band um Mastermind Adrian Hates unmöglich, das Album mit der gewohnten Detailliebe und Hingabe zu Ende zu bringen. Bis jetzt, denn die treue Fangemeinde darf sich im Frühling 2023 endlich auf ein neues Album und eine dazugehörige Tournee freuen. Im Gepäck natürlich die neuen Songs, aber auch ein neuer und vielseitiger Rückblick auf die bisherige musikalische Historie ... Die lange Konzertdiät hat die Band regelrecht ausgehungert, die Vorfreude ist riesig und wird sich 2023 mit geballter Live-Energie entladen. Die Fans erwartet frenetische Spielfreude und endlich ein neues Kapitel im Tagebuch der Träume.

54